Lutz Fleischer – unverbesserlich 2014

Lutz Fleischer bei der Vernissage zur Ausstellung „Unverbesserlich“ im Lügenmuseum in Radebeul-Serkowitz am 10. Oktober 2014. Foto: André Wirsig

Lutz Fleischer (* 1956 in Dresden) ist ein deutscher Maler, Grafiker und Objektkünstler.
1972 – 1974 Lehre als Offsetretuscheur
1972 – 1975 Abendstudium an der HfBK Dresden
1975 – 1981 Heizer, Gärtner, Lagerist, Verkäufer und Restaurator
lebt freischafend in Berlin

Arbeiten von Lutz Fleischer im Lügenmuseum in Radebeul-Serkowitz am 10. Oktober 2014. Fotos: André Wirsig

Merken

Merken

Merken

Share this Post